Mittwoch, 8. Oktober 2014

Fit up Your Body

Dieses Thema beschäftigt mich schon seit Mitte letzten Jahres, als ich ein Fitnessstudio-Gutschein mit persönlicher Betreuung von einem guten Freund geschenkt bekommen habe (er selbst ist Fitnesstrainer)Das ganze hielt dann ein halbes Jahr und lief automatisch aus. Die persönliche Betreuung hielt dann aber leider auch nur 2-3 Monate und wie das eben immer so ist, kam Stress dazu, es fehlte die Zeit und die Motivation ließ nach. Dazu kam dann noch die Weihnachtszeit, wo man ohnehin nicht so richtig auf die Ernährung achtet, ein kleiner Jojo-Effekt bleibt da nicht aus (Ich bin von 70kg auf 66kg runter um dann im Zeitraum von einem 3/4 Jahr wieder auf mein Höchstgewicht 72kg hoch zu klettern)... Dennoch habe ich mir einige Punkte verinnerlicht,  
denn nur durch  
neue, bessere Gewohnheiten
schafft man alte / schlechte ab. 


Mittlerweile habe ich wieder ca. 9 Kilo abgenommen und halte seit mehreren Wochen die 63kg. Das Programm Sizezero hat mir unter anderem sehr dabei geholfen. 
Ich bin nun etwas abgeschweift und mache nun in meinem wohlverdienten Urlaub eine Diät- und Sportpause, möchte den Urlaub ja schließlich genießen und danach wieder mit neuer Motivation einsteigen. Ein paar Kilos möchte ich nämlich noch runter bekommen, Wunschgewicht ist ca. 55kg (bevor jemand fragt, bei meiner „kleinen“ Größe von 1,58m ist das ein Normalgewicht).
Ich möchte mir da aber keinen Stress machen für die letzten Kilos und gebe mir Zeit bis zum nächsten Sommer ;) Gehe lieber mit mehr Spaß an Sport und Ernährung an die Sache ran, und wenn die Waage mal einige Wochen stehen bleibt ist das auch kein Drama, schließlich wiegen Muskeln ja mehr als Fett ;)

Ich habe nun also beschlossen „Fit up Your Body“ aktiv in den Blog zu integrieren und durch regelmäßige Bewegung und ausgewogene Ernährung nicht nur mich, sondern auch euch zu motivieren. Ich weiß, dass es gerade ein Trend ist, z.B. auf Instagram, aber viele von euch haben sicher auch schon die Alarmglocken gehört und möchten einen gesünderen Lifestyle an den Tag legen, und Ihr Leben dementsprechend umstellen wollen.
Auf vielen Blogs gibt es immer häufiger eine solche Kategorie und nach über einem Jahr Erfahrungen ansammeln habe ich mich endlich auch dazu aufraffen können dieses mir wirklich wichtige Thema auf meinem Blog öffentlich zu machen.
– Da man bekanntlich ja viel motivierter ist, wenn man sich gegenseitig unterstützt!

Im Laufe der nächsten Wochen und Monate wird es also viel zu diesem Thema hier zu lesen geben, wenn Ihr möchtet. Mein Fazit zum Sizezero-Programm, Ausgewogene Ernährung, Frühstücksideen, Lowcarb-Rezepte, Motivations- & Shopping-Tipps, Outdoor- & Homesport, Challenges und vieles mehr...

Wie oft wollt Ihr hier einen „Fit-Up-Your Body“-Post hier lesen? Welche spezielle Themen sind euch wichtig? Wie bekommt Ihr euren Hintern hoch? Schreibt mir in den Kommentaren was euch zu diesem Thema bewegt!

2 Kommentare:

Ich muss auch unbedingt wieder Sport machen!!!
Lieben Gruß,
Tanja

Ich muss auch dringend etwas für meine Fitness tun und ich möchte meine Ernährung verbessern. Ich habe 2 kg mit partieller low carb ernährung geschafft (an 3 oder 4 Abenden die Woche auf Kohlenhydrate verzichtet), aber aktuell steht das Gewicht. Für meinen Wohlfühlbereich (den ich schon lange nicht mehr habe) müssten noch so 5kg weg. Also eigtl. machbar. Aber die Einbindung von Sport in den Alltag fällt mir sehr schwer. =/
Ich würde mich freuen, hier regelmäßig von deinen Fortschritten zu lesen. Vielleicht hast du ja auch ein paar Tipps für uns oder Rezepte. ;D
Viel Erfolg auf jeden Fall!

Kommentar veröffentlichen