Samstag, 13. Juli 2013

Outfit Juli {Projekt 13}


Mitte Januar habe ich bei einer anderen Bloggerin dieses Projekt entdeckt und war gleich Feuer und Flamme ab Februar auch dabei zu sein. AnnyClaws hat dieses Projekt gestartet (übrigens liiieeebe Ich Blog-Projekte, merkt man das??) um zu sehen, wie man sich im Laufe des Jahres verändert. Sie selbst will Ihren Abnehmerfolg dokumentieren (das war auch mein Ansporn), werden Mamis können Ihren wachsenden Bauch sehen, andere wiederum wie schnell doch die Haare wachsen...

In jedem Monat, am 13. Tag postet also jeder ein Foto von sich auf dem Blog, für den langsam wärmer werdenden Monat Juli biete ich euch folgendes:

Eine tolle Farbkombi, wie ich finde und deshalb trage ich dieses Outfit öfter mal genauso.
Eine knallige, freundliche Farbe mit einem schlichten dezenten dunklen Grau.
Hose: Esprit // Schuhe: Schuhpark // Shirt: Clockhouse // Jäckchen: Takko // 
Ring: Selfmade // Ohrringe: Six // Haarreif: Claires
Dazu niedliche Ballerinas die ich in einem Schuh-Shopping-Post schonmal erwähnte :) Wirklich sehr locker und bequem.
Die kleinen Details machen es genauso aus, wie die Klamotte selbst! Der Ring ist selbstgemacht und die Ohrringe habe ich mal bei Six ergattert.


Was sagt ihr zum Projekt und wie findet Ihr mein Outfit?

9 Kommentare:

Lady in Red ;) Sieht toll aus Süsse!!

ganz toller look!
ich liebe auch blogprojekte dieser art :)
schönen sa dir.
maren anita

FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

die hose ist ja cool :D
ich glaub ich brauch eine dunkelgraue hosseeee!

Ich finds super! Die Schühchen sind besonders süß! :))

Was ein toller Kontrast. Sieht super aus. Ich liebe die roten Details!

der Haarreifen ist ja süß- steht dir sehr gut :)
Wünsche dir noch einen schönen Abend <3

ahh wooooher hast du die Ballerinas - ich brauch GANZ dringend rote Schuhe !!!
grüßle
Dani

Finde die Farbkombi auch toll. Allerdings wäre sie mir im Sommer zu dunkel :/

Kommentar veröffentlichen