Sonntag, 28. Juli 2013

Gastblogger-Dankeschön

In meiner Blogfreien Zeit während des Canada-Trips haben mich 3 liebe Blogger mit Gastbeiträgen versorgt: Alles und anderes mit Himbeerküchlein, Janavar mit einem Bericht über Istanbul und Zigarettenpause mit Himbeerjoghurt-Torte.

Ein kleines Dankeschön für die tollen Artikel finde ich deshalb sehr nett. Es sollte aber nur eine Kleine Aufmerksamkeit sein.

In Kanada wollte ich mir unbedingt ein Ahorn-Blatt-Schmuckstück als Erinnerung zulegen, leider fand ich nichts, was meinen Vorstellungen entsprach - wie das eben immer so ist...
So schaute ich mich also auf DaWanda um, kaufte mir Material und bastelte es selbst: Maple-Earrings!
Das perfekte "Dankeschön-Andenken" für meine lieben Gastblogger, dachte ich mir, gestaltete noch fix ein paar Karten dazu und ab die Post! Über so ein kleines selbstgemachtes DIY-Geschenk freut sich doch  jeder ;)

Übrigens: der Gastblogger-Aufruf galt nicht nur für den Urlaub, sondern besteht immernoch und ist aktuell (siehe oben Menü-Leiste) - wenn ihr also einfach mal bei mir veröffentlichen oder auf anderem Weg kooperieren wollt - schreibt doch einfach eine Mail ;)

6 Kommentare:

Und wie ich mich gefreut habe!! :)

Total süß :)
Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

Liebe Mary,
ich habe mich auch so wahnsinnig gefreut über diese Überraschung! Die Maple-Earrings habe ich bereits getragen und finde sie einfach wunderbar. Das ist wirklich eine süße Geste von dir. Vielen lieben Dank noch mal!

Ich grüße dich ganz lieb,
Sarah

Ohhh! Das ist ja ein wunderschönes Dankeschön - da haben sich deine Gastblogger sicherlich riesig gefreut :D Die Ahorn-Ohrringe sind wirklich schön - ich mag Ohrringe und Schmuck mit einer Bedeutung dahinter sowieso immer total gerne!

oh das ist ja toll!

Würde auch gerne mal Gastblogger bei dir sein! :)

Liebe Grüße,
Verena von www.whoismocca.com

Kommentar veröffentlichen