Mittwoch, 20. Februar 2013

Things about Your life: Bed & Breakfast

Es geht in die nächste Runde mit dem tollen Bloggerprojekt von Ina. Ins Leben gerufen als das "Things about Your Life"-Projekt, um mehr über die Blogger persönlich zu erfahren. Für Februar mit folgendem Thema:


Your perfect Bed & Breakfast Day  
{Beschreibe deinen perfekten "Bed & Breakfast" - Tag}

Es ist ganz einfach und jeder kann mitmachen, indem er einfach einen kreativen Post zu jeweiligen Thema, immer am 20. des Monats veröffentlicht. Dabei kann man dies in Form einer Collage, Fotos, Journal, Text, Scrapbooking oder vieles mehr gestalten. Bei Ina kann man dann seinen Post verlinken und bei anderen Teilnehmern stöbern...


"Mensch Ina, mit diesem Thema stellst du mich aber wieder vor Herausforderungen"  Das letzte mal Frühstück im Bett ist schließlich schon eeewig her und ich glaube da war ich krank und das war dann auch nicht sonderlich spektakulär. Schnell Müsli in die Schüssel oder ein Bananenbrot geschmiert, und dann ab zurück ins Bett, Laptop auf den Schoß und einen Film gestartet...

Schön ist es natürlich auch im Sommer, wenn die ersten Sonnenstrahlen den Balkon erreichen und man die erste Mahlzeit an der frischen Luft zu sich nehmen kann - aber davon kann ich natürlich auch gerade kein Foto bieten!

Daher heute für euch meine persönliche Wunschliste für das nächste, perfekte "Bed & Breakfast" (ja das können wir ruhig mal wieder machen, Schatz!) Frühstück im Bett ist nämlich anscheinend echter Luxus und wird viel zu selten zelebriert ;) Außerdem nachfolgend auch ein paar Essensvorschläge meinerseits ;)

1) Servierwagen // 2) Bett-Tablett // 3) Neue Bettwäsche // 4) Pyjama


Ein Lieblingsessen habe ich nun auch nicht so wirklich, natürlich liebe auch ich Schoko-Croissants, gebratenen Speck und alles was sonst noch üblicherweise bei einem Brunch-Buffet aufgetischt wird. Aber da ich mich zur Zeit in einer Ernährungsumstellung befinde, würde ich daher ein paar "leichtere" Varianten empfehlen.
// Porridge (siehe Bild) meine Variante einfach 50-80g Haferflocken, 100-150ml Milch, eine Banane und nach belieben Erdbeeren... // Rührei, entweder die normale Variante, oder die Süße, dazu einfach eine Banane mit 3 Eiern mixen, braten und nach bedarf mit Honig betreufeln // frisches Obst, oder Obstsalat geht auch immer // Gern auch was zum dippen für zwischendurch zB Laugenstange und viiieeel Gemüsesticks // Nicht zu vergessen Tomate-Mozzarella // Wer nicht auf Brötchen verzichten mag, aber auf Low-Carb umgestiegen ist kann sich Quarkbrötchen zubereiten // Als Getränke dann gerne einen selbstgemachten Joghourt-Drink/Smoothie // Natürlich dazu auch frisch aufgebrühten Tee // oder der Klassiker: frisch gepressten O-Saft (mmmhhh)
Das klingt jetzt wahrscheinlich alles furchtbar viel, aber man will ja schließlich auch die Auswahl haben (sucht euch einfach das aus, was ihr am liebsten mögt) und außerdem nimmt man sich ja auch viiieeel Zeit für so ein ausgedehntes Frühstück. 

Nun, im besten Fall richtet man sich alles in handliche und mundgerechte Portionen an (sodass man nicht erst im Bett seine Brötchen schmieren muss, dass ist nämlich echt umständlich^^) und richtet das ganze dann auf einem tollen Bett-Tablett oder Beistell-Tischchen an wie oben aufgelistet (Wink an den Wehnachtmann!). Ein paar Sachen könnt ihr schon am Abend vorbereiten, schließlich soll der morgen ja entspannt ablaufen.
Außerdem empfehle ich einen gemütlichen Haus- oder Schlafanzug und uuuuunbedingt Kuschelsocken!!!
Nachdem Ihr einmal gelüftet habt und das Essen vorbereitet ist hüpft ihr wieder ins Bett, oder aufs Sofa, kuschelt euch unter die Decke und lasst es euch bei einer neuen DVD oder eurer Lieblingsserie richtig gut gehen :)
Damit ihr auch einen klitzekleinen Einblick habt wo mein perfektes Bed & Breakfast stattfinden würde, zeige  ich euch nun noch kurz mein Schlafzimmer. Lila. Toll, oder? :D Die Farbe durfte ich aussuchen... Nicht besonders groß, rechts steht eine Kommode, da ist mein Schmuck drauf und am Fußende des Bettes beginnt auch direkt schon der Kleiderschrank.


Macht Ihr auch bei Inas Projekt mit? Wie würde euer perfektes Bed & Breakfast aussehen?

18 Kommentare:

schön mal zu sehen wo ihr so schlaft :) tollewandfarbe süße :D

und ja du beschreibsz genau den richtigen bed & breakfast moment.
und dieser beistelltisch ist ja ein traum!

ich düse nacher gleich zu c. und verbringe mit ihm bis sa ^^ freue mich schonn denn wir haben uns ja die letzten monate doch seeehr wenig gesehen....

alles liebe, ina

Oh toll, ich finde Dein Schlafzimmer wirklich hübsch :) Bei mir gibt es öfters Frühstück im Bett am WE, das ist immer sehr entspannend :)

Euer Schlafzimmer erinnert mich total an unseres in der ersten Wohnung... Da hatten wir auch eine dunkle Wand und die Aufteilung und Größe war ganz genauso (am Bettende hat dann auch gleich der Strank angefangen....)

Ich klicke mich gerade durch die ganzen Posts zu dem Thema und bin echt total entzückt :) Das sieht alles so toll aus! Ich bin zwar auch nicht der Typ, der im Bett frühstückt, aber es sieht echt toll aus.. Vor allem der Servierwagen hat es mir gerade angetan *-*

Ich habe die gleiche Wandfarbe :))

Tolle Umsetzung! Für mich ist es am angenehmsten wenn ich im Urlaub bin.

Ohhh ich finde das hast du wunderschön umgesetzt!! Also das Tablett und der Servierwagen dürfen auch seeeehr gerne bei mir einziehen :D :D Ich würde auch wirklich sehr gerne bei Ina's Projekt mitmachen, leider fehlt mir ein wenig die Zeit :/

Sieht sehr gemütlich bei dir aus, da ist die größe doch Bums :-D Das Bett-Tablett ist echt schön, jedoch esse ich nicht gerne im Bett da ich ein Krümelmonster bin :-) Liebe Grüße Anita

This article is really a pleasant one it helps new
the web viewers, who are wishing in favor of blogging.

Also visit my homepage: mac makeup wholesale

Greetings from Florida! I'm bored to death at work so I decided to browse your site on my iphone during lunch break. I really like the knowledge you provide here and can't
wait to take a look when I get home. I'm surprised at how quick your blog loaded on my cell phone .. I'm not even using WIFI, just 3G .
. Anyways, amazing blog!

Look into my blog post mac makeup wholesale

I think the admin of this website is actually working hard in
support of his site, for the reason that here every information is quality based material.



Look into my web-site ... christian louboutin booties

I am sure this piесe of writing haѕ touched all the internet peоρle,
іts гeallу really gooԁ post οn building up new ωеb sitе.


my web page ... halogen ovens are they safe

Hi, I do think thіs iѕ a grеat blοg.

I stumbledupon it ;) I am gоing tο return once аgaіn ѕinсe i have bookmarkeԁ it.

Money and freeԁοm іѕ thе greatest ωау to chаnge,
may уou be rich and cοntіnue
to helρ others.

My pаge best slow cooker

I think thіs is аmοng the most vital information for me.
And i'm glad reading your article. But should remark on some general things, The site style is perfect, the articles is really great : D. Good job, cheers

my webpage - digital slow cooker

Spot оn with this write-up, I absolutely think this site needs much mоre аttеntіоn.
I'll probably be returning to see more, thanks for the information!

Feel free to surf to my site :: best bread maker

I lοved аѕ much as you'll receive carried out right here. The sketch is attractive, your authored material stylish. nonetheless, you command get bought an impatience over that you wish be delivering the following. unwell unquestionably come more formerly again since exactly the same nearly very often inside case you shield this increase.

my web blog - cuisinart ice cream maker recipes

Yοur moԁе of eхрlaining the
whole thing in this paгagraph іs аctually fastidious, eveгy one be
capablе of effortlessly understand it, Thаnks a lot.



Μy wеb site: fryers

Hello to eveгy onе, the contentѕ ρreѕеnt at this website
arе in faсt amаzing fоr pеople
knοwlеdgе, well, keep up thе nice wοrk fellows.


Feеl free to vіsit my webраge -
red deep fryer

Kommentar veröffentlichen