Donnerstag, 29. November 2012

Weg Damit: November

Es geht in die letzten Runden, und auch wenn ich nicht von Anfang an mitgemacht habe, so war es doch ein aufregendes Projekt. Danke Manu für diese tolle Idee, die mich das ein oder andere Mal gut zum grübeln gebracht hat ;)


Bei  Manus "Weg damit" - Projekt Bei dem Projekt geht es darum sich jeden Monat von einer Sache zu trennen, sodass man am Ende des Jahres um 12 Dinge "leichter" ist.


Die ersten 3 Monate war ich noch nicht motiviert genug, mich von irgendetwas zu trennen, aber seit April bin ich auch dabei. 



Für den Monat November trenne ich mich von etwas wirklich lange aufgeschobenes: 
Weg damit: Datenmüll!
Nach einer Weile sammelt sich ziemlich viel Schrott auf dem Rechner an. "Ohh dieses Bild find ich schön" Klick. Gespeichert. "Oh das Rezept muss ich unbeidngt mal kochen. Klick. Bis vor kurzem lag alles einfach unsortiert in einem großen Ordner, das hat mich echt kirre gemacht, ich als Ordnungsliebhabe habe nun ein wenig aufgeräumt und schon einige Gigabites entsorgt. Ein paar Dinge muss ich immer noch sortieren, aber der Anfang ist gemacht ;)


// April // Mai  // Juni // Juli // August // September // Oktober // November

Es machen schon viele tolle Blogger mit und da dieses Projekt wirklich einen wunderbaren Eigennutzen hat, hoffe ich, dass noch ein paar weitere Blogger mit einsteigen :)

// Manu // Jessica // Katharina // Miss Peppermint // Tanja // MissPissiii // Becky // Sarah // Vanessa //

4 Kommentare:

Oooh, das ist eine sehr gute Idee. Muss ich ganz dringend auch mal machen. Bei mir ist das Schlimmste, dass ich eine Menge "Müll" auf meinem Schreibtisch ablege und irgendwann fehlt da jegliche Ordnung. Aber ich nehme mir ein Beispiel an dir und am Wochenende werde ich mal wieder "ausmisten". :) LG, Lidia

Ahhh muss ich auch noch machen :D :*

Sehr vorbildlich, das sollte ich auch mal wieder machen. Besonders wegen dem Blog häufen sich über die Monate echt sooo viele Bilder an. :) Und jaaaaaaaaaaaaaaaa, ich hab' mich heute Abend endlich daran gesetzt, um die Blogging Friends bei mir einzubinden - und hab' dich gleich mal ohne nochmal zu fragen verlinkt. :D (http://isawalight.blogspot.de/p/blogging-friends.html)

Jaaaaaaaaaa, China. Ich war auch noch nie da, von daher bin ich gespannt, wie es wird. Mein Mann wird dort an der Botschaft arbeiten und ich, öhm, werd' Hausfrau oder so (ich selber sollte lieber nicht arbeiten.) Als Berufsvorbereitung machen wir seit mittlerweile 11 Monaten einen Ganztags-Sprachkurs, also ein bisschen kann ich die Sprache in der Zwischenzeit auch (bilde ich mir ein....) ^^

Great! :)
Would you like to follow each other?!

http://www.facebook.com/estilohedonico
http://estilohedonico.blogspot.pt/

xoxo

Kommentar veröffentlichen