Sonntag, 23. September 2012

Goodbye my Friend

Ich muss kurz etwas loswerden, was mich wirklich bedrückt. In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein lieber Gefährte von mir gegangen.
Einige die mir auf Instagram folgen haben mir schon ein paar liebe Worte da gelassen. Danke für euer mitgefühl. Wie Manu sagte, es ist eben ein Familienmitglied gewesen.

R.I.P. Neo! Du warst ein wundervoller Kater. Hast mich getröstet wenn ich traurig war, meine Füße gewärmt und mich morgens geweckt, deinen eigenen Kopf gehabt und liebevoll mit mir gespielt. Deine Zeit war viel zu kurz (2006-2012) und Kira sucht dich überall, sitzt vor der Tür und wartet dass du wieder kommst... Ich kann die Tränen nicht aufhalten, ich hoffe es geht dir gut, da wo du jetzt bist...


Das schlimme ist ja, es war noch lange nicht seine Zeit gekommen. Er war nicht der fitteste Kater, aber auf solch eine schreckliche Art zu sterben hatte er nicht verdient. Mein Vater vermutet ja eine Vergiftung, weil er so krasse Krämpfe hatte, aber der Tierazt meinte das könne man bei einer Obduktion wohl eh nicht feststellen...

Tja jetzt heule ich erstmal eine Weile, und ich warne euch schon einmal vor, sollten Tierliebhaber das Video unten anklicken, laufen die Tränen wirklich von alleine... Also wirklich nur anklicken, wenn ihr euch mit Taschentüchern gewappnet habt...





So ich hoffe ich vermiese euch nicht den Tag damit, aber es musste einfach mal aus mir heraus...
Armes Mäuschen Neos Schwester Kira ist jetzt ganz allein...

12 Kommentare:

oh nein *ganz fest knuddel*
ich weiß genau wie du dich fühlen musst ich habe ja auch selbst eine katze und auch wenn es keine "volle person" ist ist es doch ein teil der familie der einfach mal fehlr!
Ich drück dich ganz fest!

Oh wie traurig :(
Ich kann auch verstehen, wie es dir gehen muss. Bin selbst zweifache Katzenmama und allein der Gedanke das sie nicht mehr da wäre, ist fürchterlich. Fühl dich geddrückt!!

Liebe Grüße
Michelle » Cinerious.com & Blogger-Forum.com

Oh Mann, das tut mir so leid! Ich weiß ja wie sich sowas anfühlt und wie sehr ein Tier zum Familienmitglied werden kann...vorallem wenn es dann so grausam sterben muss!
Es tut mir wirklich leid, ich bin in Gedanken bei dir!

:(
Das Video ist ja schrecklich... ich hab nur geheult.

Das tut mir so leid! ich habe selbst eine katze, die nicht so fit ist, aber es ist echt so, dass sie ein familienmitglied sind!
Alles gute dir, und ich hoffe neo geht es jetzt gut und er hat keine schmerzen!
ps: das video lass ich lieber, das bild ist schon traurig genug und auf der arbeit kommt es nicht gut...

Tut mir leid für Dich Süsse :* *drück*

Oh nein,das tut mir so leid!!!
Ich glaube, das Video schaue ich mir nicht an,das wird mir das Herz brechen!
Ich verstehe deinen Schmerz und du hast wirklich mein aufrichtiges Mitgefühl. Du weißt ja, dass ich drei Katzen und die Hofkatzen habe. Ich möchte keine davon verlieren.

Ich drück dich ♥

Jetzt hab ich´s doch geguckt...und heule rum...hoffentlich kommt Jürgen jetzt nicht rein.
Die Arme Katze. Und immer heißt es, Tiere hätten keine Gefühle, wie wir Menschen. Tiere trauern genauso!

Das tut mir so sehr Leid :(

Fühl dich gedrückt!

Mein Beileit, ich weiß wie du dich fühlst wir haben bereits 2 Karten beerdigen müssen...

Kommentar veröffentlichen