Dienstag, 8. Mai 2012

Tagg "Leben" & Blogaward

Ich wurde von Fräulein SwAntje zum Thema "Leben" getagged. Es ist schon eine Weile her, aber ich will mich nicht lumpen lassen und mal eben ihre Frage beantworten:


erzählt mir von 8 Dingen auf die ihr im Leben niemals verzichten möchtet


1. Meine Freunde
Egal was passiert, sie lieben dich bedingungslos, sagen dir knallhart die ehrliche Meinung ins Gesicht und fangen dich auf wenn du fällst. Und auch wenn man sich nicht immer sieht, so kann man sich immer auf sie verlassen und das ist einfach wunderbar.



2. Mein Job
Viele wissen ja, dass ich lange arbeitslos war und wie demütigend es irgendwann sein kann. Da ich nun eine tolle Stelle habe möchte ich auch nicht mehr darauf verzichten, vorallem weil es schlichtweg ein Traumberuf ist und ich nicht mehr wie ein Sparfuchs leben muss.



3. Mein Blog
Noch in den Zeiten meines alten Blogs bin ich ein paar mal an meine Grenzen gestoßen, sei es zeitlich, oder Streit mit meinem Freund um Veröffentlichung "meines gesamten Lebens". Dennoch konnte ich ihn einfach nicht schließen, ich habe so viele tolle Freunde dadurch gewonnen, bin immer über den neuesten Tratsch informiert und habe viele viele Vorteile dadurch (z.B. Produkte testen etc.)



4. Blog und Papier
Schon als Teeny habe ich Tagebücher, Gedichte und Kurzgeschichten geschrieben, alle möglichen To Do Listen erstellt, gezeichnet und gekritzelt und auch heute noch brauch ich immernoch ein kleines Notizheft dabei - wenn mich mal alle digitale Technik verlässt ;)



5. Smartphone
Noch habe ich keins, aber ich kann jetzt schon nicht mehr drauf verzichten :D Wie oft habe ich mir gewünscht mal eben eine Bahnverbindung von unterwegs herauszusuchen, kurz meine Meinung zu twittern, ein Bild auf Facebook zu posten oder meine Mails auf dem Weg nach Hause zu checken...



6. Essen
Ich kann nix machen, ich esse nunmal zu gern. Ich koche selbst gerne für andere, aber ich liebe es auch neue Restaurants kennen zu lernen und ein paar Geschmacksexplosionen zu erleben.


7. Unterhaltung
Ich schaue unheimlich gern tolle Serien und Filme, lese für mein Leben gern und unternehme gerne Ausflüge mit lieben Leuten. Es muss Abwechslung geben, die nicht zu anstrengend ist. Gerne mal eine Party, aber oft lieber einen ruhigen Abend im Kino/Reastaurant.



8. Sonne
Dieser Winter war besonders lang und ich hoffe, des Sommer stellt sich bald ein, denn wenn die Sonne warm ist und lange scheint, dann läuft man doch viel viel glüclicher durch die Welt!





Ich tagge in diesem Sinne weiter zum Thema "Diät" mit den Frage: "Was halten ihr von Diäten? Habt ihr schonmal erfolgreich abgenommen? Wie lautet euer Geheimtipp? Erzählt mir in 8 Punkten eure Meinung darüber!"




~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~

Außerdem habe ich von einen Blogaward bekommen, das darf natürlich auch nicht unerwähnt bleiben ;) Vielen Dank dafür!


Die Aufgabe ist klein und besteht nur darin 5 weitere Blogger zu taggen, die ihrerseits weniger als 200 Leser haben. Definitif verdient noch mehr Leser zu bekommen haben:

2 Kommentare:

ohhh vielen vielen Dank =)
mir wurde schonmal den "liebster Blog Award" verliehen aber wenn es darum geht Blogs bekannter zu machen die Leser auf jeden Fall verdient haben, sag ich nicht nein =)

lg steffi
Colorofmypictures

Den meisten deiner Punkte kann ich mich nur anschließen, vor allem Freunde und Job. Ich war auch, einmal vier Monate vor der Ausbildung und dann drei Monate nach der Ausbildung, arbeitslos und weiß wie das ist.

Herzlichen Glückwunsch zum Blogaward :)

LG,
Laura (Cinerious)

Kommentar veröffentlichen