Freitag, 9. März 2012

Tassimo

Yeah wir haben ein neues Schätzchen zu Hause! Eine vollkommen wunderbare, einzigartige, vielseitige TASSIMO!!!



Ich selbst bin zwar keine Kaffetrinkerin, aber wenn man ab und zu am Wochenende mal was leckeres trinken will, oder seinen Gästen was besonderes anbieten will ist es genau das richtige! Die Kapseln dazu sind leider unheimlich teuer, deshalb muss man es wirklich genießen (5 Euro für 8 Drinks). Das Gute daran ist aber, dass man dieses Maschinchen wirklich vielseitig einsetzen kann: Es gibt mehrere Kaffesorten, Macchiatos, Cappuccino, Expresso, Milchschaum, heiße Schokolade, Chailatte und verschiedene Teesorten. Und schaut nur wie toll er die Schichten macht beim Latte Macchiato!


(Bilder via Amazon)

Ich finde sie wirklich hübsch und außer dem Preis und dass man ziemlich viel Müll produziert habe ich noch keinen negativen Punkt gefunden. Der Wassertank auf der Rückseite ist recht groß und auch die Reinigung läuft einfach, schnell und unkompliziert.

Habt ihr auch so eine Maschine zu Hause? Was haltet ihr von meiner?

10 Kommentare:

Ich überlege schon seit längerem mir eine Tassimo oder eine Dolce Gusto zu holen. Die Dolce Gusto kenne ich schon vom Geschmack her, die ist auch super.
Ich kann mich nur nicht entscheiden :D Vom Preis her tun die sich nicht viel und vom Angebot auch nicht, soweit ich weiß.

Ist die Tassimo vom Geschmack her auch so gut?

LG,
Laura (Cinerious)

ohh die hab ich auch :D (das vorgängermodell) aber sie steht grad bei chris :D und die chai latte ist unendlich köstlich! da könnte ich mich reinlegen.

was ist dein liebling?

wir haben schon seit einige jahren eine tassimo und waren immer sehr zufrieden. mich stört allerdings die doch geringe auswahl an getränken. werd mir daher demächst auch mal andere systeme näher anschauen.

Ahhh ich will ich will ich will auch!! Wieso hast Du Dich für diese entschieden? Da gibts ja drei Modelle und ich kann mich nicht entscheiden welches am Besten ist :(

Tolle Maschine, haben sich meine Mama und mein Bruder erst besorgt (beide unabhängig voneinander) hab daraus schon eine Schokolade getrunken, war wirklich fein (aber die gibt es jetzt auch bei Senseo, werd ich heute posten! :DD), aber mir wäre es definitiv zu teuer, also ich zahl schon 2,60€ für 16 Pads & das reicht mir schon, deswegen würde ich nicht auf diese zugreifen. Aber ich komm gern mal auf ne Kaffeeprobierunde bei dir vorbei :)

Ich will auch schon lang eine Kaffemaschine und besonders wichtig ist mir dabei, dass man einen schönen Milchschaum bekommt. Ich bin eine von der Sorte Schaumlöfflerin :D, habe da immer etwas angst mit der Maschine dann in die auf deutsch gesagt "Scheiße" zu langen und eine zu haben, die kaum schaum macht. In der engeren Auswahl waren bei mir bis jetzt meistens Dolce Gusto oder auch Tassimo und auf dem Bild sieht es mir schon so aus, als würde sie tollen Schaum machen...Wie viel hast du denn bezahlt?

Lg Nicole

Da wir beide keinen Kaffee trinken, haben wir auch keine Kaffeemaschine. Sehr zum Leidwesen einiger rarer Besucher, die gern das schwarze Gebräu trinken würden. Aber es lohnt sich für uns einfach nicht.

ahhh ihh nee :( ich mag die nicht :D meine Freunde gehen auch auf Tassimo total ab :D ich bleibe bei unserer DeLonghi :) ps: haste den Chai bei McCafé schon probiert?
grüße
kampfflamingo.blogspot.com

Ich find Tassimos auch toll, zumahl man halt auch andere Sachen als Kaffee machen kann :) Wenn ich mal eine eigene Wohnung hab ist das auch ein Must-Have ;)

ja bin total anti-tassimo...ich mag diese "künstlichen Milch" Dinger nicht...Ich liebe Milchschaum der "per Hand" an einer italienischen Espressomaschine hochgezogen wird...<3

Kommentar veröffentlichen