Sonntag, 4. März 2012

Monat 1 vom 101-Projekt

Heute ist genau ein Monat um und ich möchte gerne ein kurzes Resümée ziehen. Gefreut hat mich besonders, dass viele von euch so begeistert waren und sogar gleich 3 Personen mit ins Projekt einsteigen wollen! Das finde ich wirklich fantastisch! Ansonsten gab es den ein oder anderen Hänger zum Beispiel beim Obst essen oder regelmäßig Sit-Ups machen klappt auch noch nicht so gut. Mit dem Wasser trinken hatte ich ja leider schon immer so meine Probleme (also ihr merkt schon alles aus der Kategorie Körper und Seele). Mit dem Bücher lesen haperts im Moment leider auch etwas. Dennoch habe ich schon sehr viele Punkte angefangen und sogar welche erledigt:

Angefangen: 36/101
Erledigt: 4/101

Und nun zu den einzelnen Punkten:



001. Bastel eine Spardose
Wurde erledigt und bereits drüber gebloggt. Habe gleich 50 Euro in die Dose geschmissen, somit lässt mir Punkt 002. erstmal 50 Tage Ruhe :)

007. Lege ein Adressbuch an (on+offline)
Habe mir ein wunderschönes von Paperblanks gekauft, und jetzt werd ich wohl mal ne Rundmail schreiben müssen um alle wichtigen Adressen zusammen zu sammeln.

009. Motiviere jemanden auch eine 101/1001-Liste zu machen
Wie bereits erwähnt gleich in 3-facher Form erledigt, hätte wirklich gedacht, dass diese Aufgabe sehr schwierig würde. Folgende Blogs haben sich mir angeschlossen: (Sarah & Tina & -M- ab 1.3.)

011. Alle 2 Wochen Freunde treffen (8/72)
Gar nicht so schwer, weil wir uns Rituale überlegt haben und uns nun regelmäßig treffen.

021. 101 GFC-Leser (45/101)
022.
100.000 Klicks/Seitenaufrufe (9/100)
023.
Mindestens 1x die Woche bloggen (17/143)
024. 101 Rezepte online stellen (6/101)
025.
Verlosungen auf dem Blog machen (1/3)
Größtenteils, seit ihr bei dieser Kategorie ja Haupt-beteiligt ;) So habt ihr Punkt 21 schon zur Hälfte geschafft! Wahnsinn, in diesem Sinne herzlichen Dank dafür.

029. Bloggerinterview geben oder bekommen (bei Steffi) / Gastblogpost (vielleicht Miri)
Dieser Punkt wurde auch schon im ersten Monat erledigt, und das Interview hat mir sehr viel Spaß gemacht. Meine beste Freundin Miri ist momentan wegen einem Auslandssemester in Afrika und sie wollte einen Bericht bei mir veröffentlichen, also bleibt gespannt.

034. Häkeln lernen
Ja ein ganz bisschen habe ich mir über Yotube beigebracht, aber es ist noch ausbaufähig, ich will ja auch was sinnvolles häkeln können. Aber wenigstens ist der Punkt angefangen.



037. Zu meinem Geburtstag eine Party schmeißen (0/3)051. Lade ein zu einer Mottoparty
Diese beiden Punkte werden gleichzeitig erfüllt :) Ich habe mir zu meinem diesjährigen Geburtstag das Motto "Meeresrauschen" ausgedacht. Bald werdet ihr auch mit Infos und kreativen Ideen versorgt.

039. in einer anderen Stadt feiern und erst früh morgens zurückkehren
Ja das war vielleicht ne Nacht, aber nun ist der Punkt erledigt. Morgen folgt ein ausführlicher Post über diese verrückte Aktion.

060. Joggen gehen und fitter werden 10km schaffen (3/10)
Ganz am Anfang, aber wenigstens ein Schritt. 2x waren Thea und ich schon laufen. Beim ersten Mal 2,5 Kilometer, beim zweiten schon 3,3 Kilometer. Gegenseitige Motivation ist einfach das beste was es gibt :-*

062. mind. 1 Buch pro Monat lesen (1/33)
Das 2. Buch macht mir grad etwas Schwierigkeiten, manchmal ist es eben schwer "reinzukommen".

065. 101 neue (mir unbekannte) Filme schauen (18/101)
Ganz gut dabei, ich schau ja so gerne Filme und hab noch ne lange Liste. Aber wenn ich schonmal zu Hause bin, kann ich nebenbei beim Bügeln, kochen, Bewerbungen schreiben ja mal ein Filmchen schauen ;) Diese Filma habe ich diesen Monat geschaut:
Monster vs. Aliens
Tsunami
Bandslam
Transsibirien
Wer ist Hanna
Chloe
Ziemlich beste Freunde
16 Blocks
Sex on the Beach
Surrogates
Mord ist mein Geschäft Liebling
Im Brautkleid meiner Schwester
Für immer Liebe
Young Adult
Next
Paul, ein Alien auf der Flucht
Extrem laut & unglaublich nah
Greta

072. Bibi Blocksberg von vorn bis hinten durchhören (11/104)
Ich habe sie als Kind geliebt und gesammelt. Auch heute mag ich die kleine Hexe noch :)

074. Sofa fürs Wohnzimmer endlich haben
Gefunden. Gekauft. Wird vorraussichtlich nächste Woche geliefert. *Yippieh*

075. großes Bild für die Wohnzimmerwand
Gefunden. Gekauft. Wird aufgehangen, wenn das Sofa steht. (Muss ja ausgerichtet werden!)

078. Regale für die Küche finden und aufbauen/einräumen
Gefunden. Gekauft. Aufgebaut. Aber erst zur Hälfte eingebaut *hehe*

097. Kleider (1/5)
098.
Jeansleggings (besonders in Schwarz) (1/3)
Ich habe ja mehrere Kleider von meiner Freundin bekommen, aber da ich ja nicht viel dafür bezahlt habe, werte ich das jetzt mal nur als 1. Jeansleggings habe ich mir auch eine in Schwarz gekauft von H&M :)

Puh, jetzt habe ich ja fast alle angefangenen Aufgaben aufgezählt und der Post ist länger geworden als gedacht. Nächstes Mal muss ich mich wirklich kürzer halten^^
Insgesamt finde ich, dass ich ziemlich gut dabei bin, und blicke positiv in den nächsten Monat.

12 Kommentare:

Ich find die Aktion immernoch toll, und überlege noch hin und her ob ich auch einsteige :/ Aber ich fürchte aufgrund von Zeitmangel, werde ich nur selten meine Ziele auch erreichen, und das würde mich dann sehr depremieren -.- :D
Liebe Grüße!

Sieht gut aus! Bin mal gespannt was bei mir so raus kommt nach einem Monat :)

oh wow, da hast du ja wirklich schon so einiges erledigt! ich finde die idee dazu ja wirklich witzig, aber ich hätte nicht gedacht, dass man dann in der kurzen zeit doch schon so viel von so einer liste "abarbeiten" kann. ;)

Ja bin auch glücklich mit der entscheidung♥ > hatte doch im letzten post so eine kleine "einkaufsliste" gezeigt und was von dr oetker gekauft, das mit den himbeeren (: Habs endlich mal ausprobiert ;D Schmeckt aber leider gar nicht also lass lieber die finger davon hehe♥

Hehe ja, dann wird es mal Zeit es auszuprobieren ;)
Dein Projekt finde ich klasse aber wie Anju schon meinte, mir würde es auch an Zeit fehlen...
Viele Grüße!

Okay :) Schööön musst dann mal ein Foto machen wenn sie da ist :-*

Das ist doch schon ein guter Stand! :D Das Bild von Ikea hab ich auch, allerdings hängt es bei uns im Schlafzimmer ^^

wow du bist ja echt gut dabei :) ich hab mir leider irgendwie aufgaben ausgesucht, die ich kurzer zei nicht abhacken kann, obwohl da so lust habe :D freu mich schon auf deinen nächsten bericht.. liebe grüße, tina

Ich liebe Listen! Ich hab dein Projekt grad entdeckt und werde das ein wenig abgewandelt machen - bis zu meinem 25. Geburtstag, das sind 2 Jahre. Ich freu mich unglaublich darauf :)
Liebe Grüße

Du bist so diszipliniert, ich bin ein wenig neidisch ;)

Ich wünschte bei mir wäre es so wie bei dir: einfach mal ab und an rauchen, weil man gerade Lust dazu hat. *seufz* :)

na ja, bei mir ist es nur so, dass jeder schon von anfang an damit rechnet und ich gerne öfter mal gewisse (berechtigte) vorurteile ein wenig aus der welt räumen würde. allerdings ist mir das im falle der nudeln und dem "kochen" nicht gelungen. da hatten mal wieder alle mit ihren witzeleien recht. dabei ist "der bachelor" ja eigentlich gar nicht so fesselnd, dass man darüber hinaus tatsächlich den herd vergessen könnte... ^^

oh, da hast du naütrlich auch rehct. wenn man das so sieht, stimmt das. wenn man sich deine liste mal genauer ansieht, sind das ja wirklich nicht allzu aufwendige dinge. und sich mal so was wie das joggen vorzunehmen, obwohl man das eigentlich nicht machen würde, ist ja auch eine gute idee. nur wüsste ich genau, dass ich so was nicht lange durchhalten würde. ich kenne mich zu gut, was sportliche aktivitäten und das vornehmen angeht... ;)
ich finde es aber witzig, dass du durch deine liste mal auf so ungewöhnliche ideen wie das mit den bibi blocksberg folgen gekommen bist.

Kommentar veröffentlichen